Wohnraum der Zukunft

Wohnraum der Zukunft

SunHeart Business Leaders verwirklichen auf der Basis gemeinsamer Werte konkrete Projekte – sogenannte SunHeart Innovationen – welche dem Leben dienen und damit unseren kostbaren Planeten Erde zu einem besseren Ort für alles Leben machen.


Vision

Wir schaffen einen natürlichen und gesunden Lebensraum, in dem der Mensch im Einklang mit der Natur leben kann. Ein Ort der Begegnung, welcher die Dankbarkeit und Wertschätzung für das Leben fördert und der nicht nur die Gesundheit seiner Bewohner erhält und stärkt, sondern alles Leben in seiner Ganzheit zu heilen vermag. Eine harmonische Einheit von Mensch und Natur.


Ausgangslage

Dieser Beschrieb ist ein Grundlagenpapier für die SunHeart Innovation ‘Wohnraum der Zukunft – Leben im Einklang mit der Natur’ und gilt für alle künftigen individuellen Projekte, die wir in diesem Zusammenhang realisieren wollen, egal wo diese entstehen. Es enthält die grundlegenden Bedingungen und alles, was uns wichtig ist, damit ein Projekt als SunHeart Innovation anerkannt wird.

Einzelne Projekte können zusätzliche und individuelle Anforderungen und Wünsche der Bauherren berücksichtigen und werden auf Basis dieses Grundlagenpapiers individuell ausformuliert.


Wichtige zu berücksichtigende Komponenten

Um diesen Wohnraum der Zukunft zu schaffen, bringen wir Experten aus verschiedenen Bereichen zusammen und verbinden Know How bezüglich der unten aufgeführten Themen. Wir gehen jeweils von den neuesten entsprechenden Errungenschaften aus und streben danach, diese im Einklang mit der Natur noch zu optimieren. Dabei ist es uns wichtig, alles aufzuwerten, das Leben generell zu bereichern und ihm etwas zurückzugeben. Für jedes Projekt, das wir realisieren wollen, nehmen wir eine energetische und geomantische Grundabklärung vor. Wo immer möglich verfolgen wir den Cradle to Cradle Ansatz und verwenden natürliche, schadstofffreie Materialien. Mit den natürlichen Ressourcen gehen wir sorgsam und vernünftig um.

Des Weiteren ist uns Folgendes wichtig:

  • Energie – Wir streben danach, energieautarke Häuser oder Siedlungen zu bauen, und Sonnenenergie, wenn möglich auch andere freie Energien zu nutzen. Zusätzlich beachten wir den sommerlichen Überhitzungsschutz und den winterlichen Wärmeschutz.
  • Wasser – Wir streben danach, wasserautarke Häuser oder Siedlungen zu bauen und berücksichtigen dabei das Wissen von Schauberger. Wenn möglich sorgen wir für einen Quellwasseranschluss. Wir setzen Filtersysteme zur Verbesserung der Wasserqualität ein und nehmen auf geomantische Gegebenheiten Rücksicht.
  • Luft – Wir sorgen durch Frischluftzufuhr und durch den Einsatz von gesunden, natürlichen Materialien für eine gesunde, schadstofffreie Raumluft. Zur zusätzlichen Verbesserung der Luftqualität setzen wir geeignete Pflanzen im Innenraum ein.
  • Elektrosmog – Wir streben eine möglichst elektrosmogfreie Wohnsituation und -umgebung an und prüfen den Einsatz von Gleichstrom.
  • Materialien – Wir verwenden wo immer möglich nur baubiologisch unbedenkliche Materialien, Farben und Verputze und nutzen die natürlichen Gegebenheiten und Ressourcen der Region.
  • Ästhetik – Wir streben ein natürlich schönes, ästhetisches Design sowohl der Häuser als auch der Umgebung an. Dabei berücksichtigen wir sowohl geometrische als auch geomantische Einflüsse. Wir respektieren den Einfluss von Farben, insbesondere für die Gestaltung der Innenräume, und verwenden für das Mobiliar wo immer möglich gesunde, natürliche Materialien.
  • Verbundenheit – Wir streben danach, Wohnraum zu schaffen, in dem sich Menschen jeden Alters wohlfühlen. Nach Möglichkeit errichten wir Begegnungszonen für Mensch, Tier und Natur, um die gegenseitige Wertschätzung zu fördern und voneinander lernen zu können.
  • Lebensqualität – Der Wohnraum der Zukunft soll die Lebensqualität in jeder Hinsicht erhöhen. Er soll gesund, stressabbauend und heilend sein.
  • Aussenraum – Wir streben danach, den Wohnraum der Zukunft harmonisch in die Natur einzubetten. Dazu gehören Lebensräume für Insekten, Vögel und andere Tiere, aber auch für Zier-, Nahrungs- und Heilpflanzen. Wir wollen die Biodiversität und die Artenvielfalt in jeder Hinsicht fördern, alle Elemente integrieren, die Bodenqualität verbessern und Humus aufbauen. Wir sorgen wenn möglich für die ökologische Vernetzung und die Erhaltung seltener Sorten.
  • Raumplanung – Wir sind bestrebt, die natürlichen Lebensgrundlagen wie Boden, Luft, Wasser, Wald und die Landschaft zu schützen und räumliche Voraussetzungen zu schaffen und zu erhalten, um das soziale, wirtschaftliche und kulturelle Leben im Wohnraum der Zukunft zu fördern und den Bewohnern auf Basis der natürlichen Landwirtschaft die Möglichkeit zur Selbstversorgung zu bieten.
  • Leben – Wir anerkennen, dass jeder Teil der Natur belebt und beseelt ist und gehen zu jeder Zeit und in jeder Hinsicht liebevoll und sorgfältig mit allen Lebewesen – den sichtbaren und den unsichtbaren – um. Zusätzlich gewähren wir, auch unter Berücksichtigung energetischer Einflüsse, allem Leben den notwendigen Schutz.
  • Mobilität – Wir streben danach, dass sich der Mensch und andere Lebewesen im Wohnraum der Zukunft frei bewegen und sich begegnen können. Gleichzeitig ist es uns ein Anliegen, umweltschonende Möglichkeiten zur Anbindung an den öffentlichen Verkehr zur Verfügung zu stellen.
  • Licht – Wir streben eine optimale Nutzung des Tageslichtes an und achten auf sinnvolle Beschattung. Beim Einsatz von künstlichen Lichtquellen berücksichtigen wir ein möglichst naturnahes Lichtspektrum.
  • Bevölkerung – Wir streben danach, die Menschen vor Ort von Anfang an in die Realisierung unserer Projekte miteinzubeziehen, um nach Möglichkeit einen Mehrwert für sie zu schaffen und um die Akzeptanz für unsere Projekte zu erhöhen. Gleichzeitig leisten wir wertvolle Bewusstseinsarbeit für den Wohnraum der Zukunft und ein Leben im Einklang mit der Natur.


Ziel

Langfristig gesehen soll der Wohnraum der Zukunft nicht nur gesundes Wohnen im Einklang mit der Natur ermöglichen, sondern auch Arbeitsplätze schaffen und für alle Bevölkerungsgruppen erschwinglich sein.


Mehrwert

Durch die SunHeart Innovation Wohnraum der Zukunft – Leben im Einklang mit der Natur leisten wir einen wertvollen Beitrag in folgenden Bereichen:

  • Für den Menschen (den Einzelnen, die Familie, die Gesellschaft)
  • Für die Natur (die Gesamtheit der Pflanzen, Tiere, Gewässer, Gesteine etc.)
  • Für die Ökologie (die Wechselbeziehungen zwischen Lebewesen und ihrer Umwelt)
  • Für die Ökonomie (die Massnahmen, um die Wirtschaft des Landes zu stützen)
  • Für die Zukunft (die SunHearts Innovation und die in der Umsetzung einzelner Projekte gewonnenen Erkenntnisse und Erfahrungen werden der Allgemeinheit zugänglich gemacht)


Strategie

Die Strategie für das sinnvollste Vorgehen wird im jeweiligen Projekt individuell festgelegt.


Zuständigkeiten

Generell sind die unten aufgeführten Firmen für die jeweils erwähnten Bereiche zuständig und für die Einhaltung der angestrebten Ziele verantwortlich. Je nach Bedarf werden für das individuelle Projekt weitere Fachleute hinzugezogen. Die Vertreter der SunHeart Business Leaders unterstützen, begleiten und koordinieren entsprechende Projekte.

  • Jud Architektur AG – Architektur und Bau
  • Lindenberg Energie GmbH – Energie, Wasser, Elektrosmog, Ökologie, Geomantie, Raumplanung und Mobilität
  • BusinessArt GmbH – natürliche Materialien und Baubiologie
  • EPEA Switzerland GmbH – Cradle to Cradle

Falls Sie unser Konzept mit interessierten Menschen teilen wollen, finden Sie hier das entsprechende PDF Wohnraum der Zukunft – SunHeart Business Leaders